Am vergangenen Freitag luden die Mobile Marketing Schmiede IQ mobile und Dentsu Aegis Network bereits zum zweiten Mal zum Mobile Day in Hamburg ein.

Mobile Marketing Welt - 2. Mobile Day Hamburg 1Die Begrüßungsworte zum 2. Mobile Day in Hamburg kamen diesmal vom Managing Director Carat Deutschland, Marc Nabinger. Danach folgte die Keynote “Mobile als Innovationstreiber” von Harald Winkelhofer (CEO IQ mobile) der auch durch das gesamte Programm des zweiten Mobile Days führte.

Es folgte ein Vortrag zum Thema “Interaktion und Branding – Eine erfolgreiche Kombination” von Martin Esters und Stefan Theuer von Madvertise die einige spannende Kampagnencases von Google, Alnatura, Seat Leon, CK One und Jägermeister vorstellten.

Mobile Marketing Welt - 2. Mobile Day 2

Danach präsentierte Roland Große (TV Smiles) drei Thesen zur mobilen Revolution sowie den Second Screen Ansatz von TV Smiles vor. Anhand eindrucksvoller Kampagnencases von Opel, Tropical Islands und Ernsting’s Family zeigte er wie sich das Thema Second Screen erfolgreich in einer Kampagne umsetzen kann.

Nach einer kurzen Pause folgte Niko Thielsch der App Tracking Lösungen von adjust vorstellte.

Mobile Marketing Welt - 2. Mobile Day 3

Der abschließende Vortrag des 2. Mobile Day stammte von Cornelia Szauer die mit ihrem Beitrag einen spannenden Einblick in die Mobile-Strategie von Philips gab.

Nach dem formellen Vortrags-Programm folgte natürlich ein gemütliches Networking-Lunch. Wir freuen uns schon auf den nächsten Mobile Day in Hamburg!

 

Ähnliche Artikel