Jeder dritte Smartphone-Besitzer, also 32,9%, nutzen eine App aus dem Bereich Fitness, Gesundheit und Ernährung. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle W3B Report von Fittkau & Maaß Consulting. Dabei wurden 2.600 deutsche Smartphone-Besitzer befragt.

Mobile Marketing Welt - Studie Nutzung von Fitness-Apps

Bei der Studie kam ferner heraus, dass Fitness-Apps insbesondere bei jüngeren Zielgruppen genutzt werden. Nutzen in der Gruppe der 30- bis 50-Jährigen ca. ein Drittel Fitness-Apps so sind es in der Zielgruppe der Unter-20-Jährigen deutlich mehr, denn hier nutzen mehr als 72% Fitness-Apps.

Mobile Marketing Welt - Studie Nutzung von Fitness-Apps 2

Bei der Art der genutzten App wird darüberhinaus aus der Studie deutlich, dass Apps aus dem Bereich Sport deutlich beliebter sind im Vergleich zu Ernährungs-Apps. Mit 36,8% sind Lauf- bzw. Jogging-Apps am beliebtesten unter den Smartphone Besitzern.

Hier kann der aktuell W3B-Report bestellt werden.

 

Ähnliche Artikel