Der Schuhhersteller Gore setzt zur Bewerbung des neuen Gore-Tex Schuh mit Surround Produkttechnologie auf eine Anzeigenkampagne mit Augmented Reality Integration. Die Kampagne wurde in Zusammenarbeit der Agenturen Great White Ark sowie Bal Reklamebyra und Playstos umgesetzt.

Um die Augmented Reality Funktion nutzen zu können muss sich der Nutzer zunächst die Gore-Tex Surround App für iPhone oder Android herunterladen. Anschließend muss er die App nur über die Gore-Tex Printanzeigen halten um ein dreidimensionales Produkterlebnis des neuen Schuhs zu bekommen.

 

Ähnliche Artikel