Eine repräsentative Erhebung des Branchenverbands BITKOM hat ergeben, dass bereits 37 % der Deutschen, also rund 26 Millionen Menschen – das mobile Internet auf Handy oder Tablet-PC nutzen.

Mobile Marketing Welt - BITKOM Mediennutzung der Deutschen

Bild: www.bitkom.org

Die Gründe für die Zunahme der Nutzung sind immer günstigere Geräte auf der einen Seite und immer günstigere Datentarife und eine nahezu flächendeckende Verfügbarkeit von mobilen Breitbandzugängen auf der anderen Seite. Ein weiterer großer Treiber der Nutzung des mobilen Internet sind auch soziale Netzwerke wie z.B. Facebook oder Twitter. Diese werden bereits von 55% der Bevölkerung genutzt.

Hier geht’s zur offiziellen Pressemitteilung.

 

Ähnliche Artikel