Zur Bewerbung des neuen Spiels „Rage“ setzte der Game-Publisher Bethesda Software zur diesjährigen Gamescom auf eine Hybridkampagne bestehend aus QR-Codes und Bluetooth Mechanik aus dem Hause Blue Cell Networks.

Mobile Marketing Welt - Bethesda Softworks

Bild: www.bluecellnetworks.com

An 30 zentral gelegenen Plakaten in Köln wurde das Spiel eine Woche lang während der Gamescom beworben. Die Plakate wurden dabei um QR-Codes und eine Bluetooth Mechanik erweitert. Passanten die sich vom Plakat angesprochen fühlten konnten sich über eine der beiden integrierten Mechaniken wahlweise einen Videotrailer anschauen oder sich einen Mobile Coupon oder Screensaver kostenlos herunterladen.

Während des einwöchigen Kampagnenzeitraums konnten insgesamt 9.000 Abrufe erzielt werden. Die Plakate wurden insgesamt rund 250.000 mal gesehen. Damit ergibt sich eine Clickrate von ca. 3,6%.

Weitere Infos gibt es hier bei Blue Cell Networks.

 

Ähnliche Artikel