Der Juni ist um und bietet mir mal wieder die Möglichkeit für einen kleinen Monatsrückblick welche die Top Mobile Marketing Kampagnen waren. Mechanik des Monats ist für mich ganz klar der QR-Code. Bislang habe ich noch nie so viele Kampagnen gesehen, die auf die QR-Code Mechanik setzen. Auch wenn es noch viele Kampagnen gibt die ein deutliches Optimierungspotenzial aufweisen scheint die Mechanik mittlerweile angekommen zu sein. Dies belegt auch eine aktuelle Studie von i-nigma nachder in Deutschland am zweithäufigsten QR-Codes genutzt wurden. Doch lesen Sie am besten selber anbei meine Top 5 Mobile Marketing Kampagnen des Monats Juni:

5. VW Scirocco R-Cup – iPhone App

Pünktlich zum Saisonstart wurde due Volkswagen Scirocco R-Cup iPhone App ebenfalls gerelauncht. Ab sofort steht über das iPhone ein Live-Stream zur Verfügung auf dem alle Rennen live verfolgt werden können.

4. Paramount Pictures – Mobile Portal

Paramount Pictures hat seinen Internetauftritt im Mobile Web optisch und technisch überarbeitet. So wird ab sofort immer die optimale Seite egal ob mit iPhone, iPad oder Galaxy Tab aufrufen.

3. Globetrotter – QR-Codes

Der Ausrüstungshersteller Globetrotter nutzt diesen Monat QR-Codes um auf das Wiederaufforstungsprojekt „Globetrotter VisionsWald“ hinzuweisen.

2.Universal Music – Bilderkennung

Universal Music ist das erste Unternehmen, dass die neue U snap App der Wall AG nutzt. Mit Hilfe der App kann der Nutzer die Plakate einscannen und bekommt dann den entsprechenden Content ausgeliefert. Eine schöne Kampagne die auf Bilderkennung setzt.

1. Bausch+Lomb – QR-Code, SMS, Mobile Couponing

Pharmaunternehmen Bausch+Lomb zeigte diesen Monat eine gelungene Mobile Marketing Kampagne in der QR-Codes, SMS als Fallbackvariante und auch noch Mobile Couponing zum Einsatz. Insgesamt ein runder und durchdachter Auftritt von dem sich viele andere Unternehmen inspirieren lassen sollten.

Was waren Ihre Top Mobile Marketing Kampagnen in diesem Monat? Ich freue mich auf Ihr Feedback!

 

Ähnliche Artikel