Das erste Quartal des Jahres ist schon wieder um und der Frühling steht erneut vor der Tür. Auch der März hat wieder einige Interessante Kampagnen hervorgebracht. Die Apps für das iPhone sind noch immer die am weitesten verbreitete Form wie Mobile Marketing von Firmen eingesetzt wird. Doch auch im März konnten man wieder sehen, dass Android aufholt und immer mehr Unternehmen ihre mobilen Services um eine App für Android Smartphones erweitern. Darüber hinaus gab es natürlich wieder einige kreativerer Kampagnen zu bestaunen. Anbei finden Sie nun wie jeden Monat meine persönliche Zusammenstellung der Top 5 Mobile Marketing Kampagnen für den Monat März:

5. brand eins – QR-Code

Das Magazin brand eins hat in diesem Monat Anzeigen mit einem QR-Code versehen und dem Nutzer zugleich die Möglichkeit gegeben ein Probeabo über das mobile Portal abzuschließen.

4. Ernsting’s Family – iPhone App

Ersting’s Family hat es verstanden für seine Kunden eine iPhone App zu entwickeln die sowohl über aktuelle Angebote informiert als auch weiterführend beim Verreisen mit Kindern genutzt werden kann. Ein klarer Mehrwert der über Produktinformationen hinaus geht.

3. TUI Cruises – Augmented Reality

Eine sehr schöne Möglichkeit die Augmented Reality Technologie in den aktuellen Reisekatalog einzubinden zeigt diesen Monat TUI.

2. Rhino’s – Mobile Couponing

Der Energy-Drinkhersteller Rhino’s hat die diesjährigen Karnevalssaison mit einer Mobile Marketing Aktion für sich genutzt und eine schöne Kombination aus Location Based Services und Mobile Couponing für seine Kunden präsentiert

1. Axe – iAd

Axe sorgte diesen Monat mit seiner Werbung für das Produkt Excite für viel Aufmerksamkeit. Die iAd Kampagne zeigt dabei ebenfalls sehr schön wie kreativ sich dieses Werbeformat einsetzen lässt.

Was waren Ihre Top Mobile Marketing Kampagnen in diesem Monat? Ich freue mich auf Ihr Feedback!

 

Ähnliche Artikel