Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr hat dieser Tage eine iPhone Applikation auf den Markt gebracht.

Mobile Marketing Welt - VRR iPhone App

Bild: www.vrr.de

Mit der iPhone App des Verkehrsverbund Rhein-Ruhr kann sich der Nutzer ab sofort auch von unterwegs Informationen und Auskünfte über Nahverkehrsverbindungen einholen. Unter der Rubrik „Favoriten“ kann sich der Nutzer häufig genutzte Strecken abspeichern um schneller und leichter wieder darauf zugreifen zu können. Auch eine Auswahl der Haltestelle über eine Kartenfunktion steht dem Nutzer zur Verfügung.

Mobile Marketing Welt - VRR iPhone App

Bild: www.vrr.de

„Wir freuen uns den Fahrgästen diesen Service auch unterwegs anbieten zu können, der mit den identischen Daten auf unserem stationären Internetauftritt so erfolgreich ist“, sagt Klaus Vorgang, Vorstand des VRR. „Das Bedürfnis, Informationen auch unterwegs abrufen zu können, steigt immer mehr und da die erforderlichen Daten-Schnittstellen ohnehin beim VRR zur Verfügung stehen, stellen wir diese Dienstleistung gerne zur Verfügung.“

Mobile Marketing Welt - VRR iPhone App

Bild: www.vrr.de

Erhältlich ist die App auf Deutsch und Englisch.

Die App kann kostenlos im Apple iTunes App Store heruntergeladen werden.

An einer Applikation für Android Smartphones wird derzeit gearbeitet. Sie soll im April veröffentlicht werden.

 

Ähnliche Artikel