Der Autohersteller Opel bringt für seine Kunden weitere iPhone Applikationen auf den Markt. Erhältlich sind ab sofort die Flex App sowie extra für den neuen Opel Astra die Opel Innovation App mit Augmented Reality Integration.

Mobile Marketing Welt - Opel Flex App

Mit der Opel Flex App stehen dem Nutzer insgesamt sechs nützliche Anwendungen zur Verfügung. So ist die App beispielsweise mit einer Parkplatzsuche ausgestattet. Die Applikationen speichert dabei die Parkzeit als Erinnerungsfunktion und merkt sich den Standort des abgestellten Fahrzeugs. Unter der Rubrik „Hot Spots“ findet der Nutzer Info zum nächstgelegenen Opel-Händler aber auch Restaurants und Hotels mitsamt den jeweiligen Kontaktdaten. Unter „Shopping-List“ kann der der Nutzer seinen Einkaufszettel abspeichern. Die Opel App ist personalisierbar, so kann der Startscreen individuell gestaltet werden.

Mobile Marketing Welt - Opel Flex App

” iPhone-Nutzer wünschen sich Software, die ihr Leben einfacher macht”, so Alain Visser, Vorstand für Vertrieb, Marketing und Service der Adam Opel AG. “Mit der Opel FlexApp tragen unsere Entwickler diesem Trend Rechnung – mit personalisierbaren Anwendungen für den Alltag, ob im Auto oder außerhalb.”

Die iPhone App kann kostenlos im Apple iTunes App Store heruntergeladen werden.

Für alle Fans des Opel Astra gibt es zudem die neue Opel InnovationApp die dem Nutzer die Möglichkeit bietet den neuen Opel Astra Sports Tourer mit Hilfe von Augmented Reality zu erleben.

Mobile Marketing Welt - Opel Innovation App

Die iPhone App kann kostenlos im Apple iTunes App Store heruntergeladen werden.

 

Ähnliche Artikel