Der Hotelvermittler Hotel.de bringt den ersten mobilen Hotelbuchungs-Service mit Augmented Reality Integration auf den Markt. Die technische Umsetzung stammt von der Berliner Agentur mCRUMBS.

Mobile Marketing Welt - Hotel.de Augmented Reality

Bild: www.tonka-pr.com

Nach dem Starten der Anwendungen über einen der Augmented Reality Browser (Layar, Wikitude und Junaio) kann sich der Nutzer freie Hotelzimmer über sein Smartphone-Display anzeigen lassen. Gefiltert werden kann über die Anzahl der Zimmer, Zimmertyp sowie Preis und Kategorie. Daneben kann sich der Nutzer die Ergebnisse auch auf einer Karte oder in Listenform anschauen. Zu jedem Hotel stehen außerdem Informationen wie Fotos, Preise und Userbewertungen zur Verfügung. Über die Anwendung kann das Hotelzimmer dann auch direkt gebucht werden.

Mobile Marketing Welt - Hotel.de Augmented Reality

Bild: www.tonka-pr.com

„Wir freuen uns über den zusätzlichen Nutzen, den wir unseren Kunden hierdurch bieten können. Sogenannte „Walk-In-Buchungen“ kommen sehr häufig vor. Insbesondere Geschäftsreisende, die oft spontan eine Übernachtungsmöglichkeit vor Ort suchen, werden diese tolle Funktion zu schätzen wissen.“ so Markus Wagner, stellvertretender Marketingleiter bei der hotel.de AG.

 

Ähnliche Artikel