Der Winter hat Deutschland fest in der Hand und wir steuern direkt auf das Weihnachtsfest zu. Natürlich gab es auch in diesem Monat wieder eine Menge neuer Applikationen und Kampagnen. Verstärkt ins Auge sind mir diesmal mal wieder die QR-Code Kampagnen. Immer mehr Unternehmen scheinen diese Werbeform für sich zu entdecken. Doch leider wurden viele dieser Kampagnen immer noch nicht optimal umgesetzt. Schade eigentlich das bei dieser schöne Mechanik immer noch so viel potential verschenkt wird! Anbei nun aber meine Zusammenstellung der Top 5 Mobile Marketing Kampagnen des Monats Dezember 2010:

5. RTL NOW – iPhone App

Der Fernsehsender arbeitet weiter daran Mobile TV auf dem Handy voranzutreiben. Nachdem vor kurzem die RTL App um ein Livestream erweitert wurde, hat man nun auch das Video On-Demand Portal als Applikation auf das iPhone gebracht. Der Nutzer kann sich nun seine Lieblings Sendungen und Shows (außer GZSZ) auf dem iPhone unterwegs anschauen.

4. Moet & Chandon – QR-Code

Der Champagnerhersteller Moet&Chandon zeigte sich diesen Monat mit einer breiten QR-Code Kampagne in diversen Frauenmagazinen. Der QR-Code verlinkt auf eine Mobile Landingpage mit allerlei nützlichen Infos wie z.B. einen Shopfinder etc..

3. Bundeswehr – Mobile Portal

Die Bundesweh muss nun aufgrund der bevorstehenden Abschaffung der Wehrpflicht neue Wege gehen um Rekruten zu erreichen. Dies gelingt natürlich auch bestens über das Handy und ist für diese junge Zielgruppe super geeignet.

2. Welt Aids Tag – iPhone App

Die iPhone App zum Welt Aids Tag zeigt wie gut sich auch im Non-Profit Bereich zu einem durchaus sensiblen Thema eine Mobile Komponente in Form einer Applikation einsetzen lässt. Schön daran auch die direkt integrierte SMS-Spenden-Funktion.

1. SportScheck – Mobile Portal/iPhone App

Der Sporthändler SportScheck geht einen wichtigen Schritt in die richtige Richtung und führt ein Mobile Portal und iPhone/iPad App mit einer direkten Shopping-Funktion ein. Der Sporthändler setzt damit auf eine sinnvolle Strategie und bietet seinen Kunden sowohl iPhone/iPad App als auch für alle anderen Nicht-iPhone Besitzer ein mobiles Portal. Dadurch lässt natürlich eine weitaus größere Reichweite in der Zielgruppe erzielen.

Was waren Ihre Top Mobile Marketing Kampagnen in diesem Monat? Ich freue mich auf Ihr Feedback!

 

Ähnliche Artikel