Der Jahreswechsel steht nun kurz bevor und gibt somit auch den Startschuss für eine neue Kongresssaison frei. Für den Mobile Bereich lassen sich mittlerweile auch in Deutschland eine Menge Kongresse und Veranstaltungen finden. Die Entscheidung, welches die richtige Veranstaltung sein soll fällt da nicht immer leicht. Da Kongresse und Veranstaltungen auch immer mit einem hohen Kosten- und Zeitfaktor verbunden sind möchte ich versuchen Ihnen die wichtigsten Kongresse einmal vorzustellen um Ihre Entscheidungsfindung zu erleichtern. Lesen Sie also nun 10 Mobile Events die Sie 2011 nicht verpassen sollten:

1.       M.Love Confestival / Berlin 29. Juni – 01. Juli

Das M.LOVE Confestival ist ein von Harald Neidhardt, CEO/Smaato initiierter Kongress der 2010 erstmalig in einem Schloss in der Nähe von Berlin stattfand. Geboten wurden an drei Tagen über 30 internationale Topspeaker sowie ein über den üblichen Kongressablauf hinausgehendes Eventkonzept mit Workshops, Musik und Lightshow. Das M.LOVE Confestival wird 2011 vom 29. Juni bis 01. Juli stattfinden. Auf keinen Fall verpassen!!

2.       Dmexco / Köln 21. + 22. September

Die Dmexco fand 2010 zum zweiten Mal in Köln statt. Die Messe ist einer der Branchentreffs, bei dem sich die gesammte digitale Branche versammelt. Ob hier nun wirklich Geschäfte gemacht werden oder ob es sich eher um ein Klassentreffen handelt bleibt jedem selbst überlassen. Was jedoch feststeht ist, dass die Dmexco wieder sehr viele interessante Personen und Firmen aus der digitalen Branche anzieht und neben einer großen Ausstellungsfläche ein umfangreiches Kongressprogramm mit Top-Speakern wie Russel Buckley (Admob), Harald Neidhardt (Smatoo) und Joana Shields (Facebook) geboten hat. Für 2011 steht der Dmexco-Termin schon fest: 21.+22. September. Ein absoluter Pflichttermin der obendrein für Fachbesucher auch noch kostenlos ist.

3.       M-Days / Frankfurt 27. + 28. Januar

Am Anfang des Jahres trifft sich die Mobile-Branche traditionell zu den M-Days. Die Mobile Days bieten eine Mischung aus Fachmesse und Kongress. In den letzten Jahren fanden die M-Days immer in der BMW Welt in München statt. Für 2011 musste eine neue größere Location her. Fündig geworden ist man 2011 am 27.+28. Januar im Congress Center in Frankfurt. Neben der großen Messe gibt es auch ein umfassendes Kongressprogramm. Erste Topspeaker wie Ajit Jaokar (Futuretext Ltd), Mark Wächter (MMA/BVDW), Dirk Kraus (YOC AG), Joachim Bader (Clanmo), Carsten Frien (Madvertise), Jascha Samadi (Apprupt) und Harald Neidhardt (Smaato) wurden bereits bekannt gegeben.

4.       The Apps Summit / Wiesbaden

Die erste The Apps Summit in Wiesbaden bot 2010 ein umfangreiches Kongressprogramm mit hochkarätigen Speakern wie z.B. Marcus Casey (Lufthansa), Marco Hauprich (Deutsche Post), Russel Buckley (Admob) oder auch Volker Hirsch (Scoreloop). Wie dürfen gespannt sein, ob es 2011 eine Fortsetzung geben wird.

5.       Mobile Gipfel / Düsseldorf

Im letzten Jahr fand im Düsseldorfer Maritim Hotel erstmals der Mobile Gipfel statt. Zum Auftakt präsentierten Unternehmen wie die Bahn, Lufthansa, Avis, Deutsche Post, Immobilienscout und weitere was im Mobilen Markt möglich ist. 2011 ist eine Fortsetzung geplant. Ein Termin steht bislang noch nicht fest.

6.       iPhone Devcon / Köln

Die iPhone developer conference fand 2010 bereits zum dritten Mal statt. Die über zwei Tage gehende Konferenz bot, unterteilt in die Panels Entwickler und Business, über 40 Referenten zu den unterschiedlichsten Themen. Top Speaker 2010 waren Joachim Bader (Clanmo), Jascha Samadi (Apprupt), Stefan Trenkle (Denkwerk), und Carsten Frien (Madvertise). Neben dem Umfangreichen und gut gegliederten Konferenzbereich gab es ebenfalls eine kleine Ausstellung bei der sich diverse Firmen vorstellen konnten. Entgegen dem Titel der Konferenz vermuten lässt waren die Panels nicht ausschließlich auf das iPhone ausgerichtet. Der Termin für 2011 steht noch nicht fest.

7.       MobileTech Conference / München 28.-30. März

Die MobileTech Conference gibt es 2011 auch in einer Spring-Edition. Diese findet vom 28.-30.03. 2011 in München statt. Die Konferenz beleuchtet richtet sich an die Entwickler und strategische Seite des mobilen Marktes.

8.       Droidcon / Berlin 23. + 24. März

Die Droidcon mausert sich zu einer der großen Konferenzen für alle Android Entwickler. Geboten wird ein Programm rund um die technischen und wirtschaftlichen Aspekte des mobilen Betriebssystems Android. So findet die Konferenz am 23.+24. März in der Beuth-Hochschule für Technik in Berlin statt.

9.       Webinale / Berlin 30. Mai – 01. Juni

Seit 2007 findet jährlich die Webinale in Berlin statt. Die Konferenz bildet dabei eine Brücke zwischen Designern, Developern und Managern. 2010 gab es einen Themenbereich zu “Future & Mobile Web“. 2011 wird die Konferenz vom 30.05. – 01.06. stattfinden. Erste Sessions und Speaker wurden bereits bekannt gegeben. Die Webinale verfügt neben dem Kongressprogramm ebenfalls über einen Ausstellerbereich.

10.   MxO / Hamburg 06. + 07. Oktober

Die Mobile Opportunities Expo & Trendconference findet am 6. und 7. Oktober 2011 erstmals auf dem Gelände der Hamburger Messe statt. Im Vordergrund der Veranstaltungen sollen mobile Lösungen aus den Bereichen Medien, Werbung, Games, Musik, Handel, Mode, Tourismus, Automobile und Gesundheit stehen. Wir dürfen auf jedenfall gespannt sein.

Haben Sie noch Events die man 2011 auf keinen Fall verpassen sollte? Ich freue mich über Ihr Feedback!

 

Ähnliche Artikel