Am 29. November findet im Babylon in Berlin zur Feier des 10-jährigen Bestehens der Mobile Monday National Summit statt. Dabei soll diskutiert werden in welche Richtung sich die Mobile Branche in den nächsten zehn Jahren entwickeln wird. Dazu wurden Protagonisten aus Politik, Wirtschaft, Forschung und Medien eingeladen.

Mobile Marketing Welt - Mobile Monday National SummitReferenten (Auswahl):

-          Ola Larson (TAT The Astonishing Tribe)

-          Philip Eibach (T-Labs, wahwah fm)

-          Anna Pohlmeyer (TU Berlin)

-          Mike Richter (iconmobile)

-          Harald Neidhardt (Smaato)

-          Björn Böhning (SPD)

-          Jimmy Schulz (FDP)

-          Peter Vesterbacka (Co-Founder Mobile Monday Helsinki)

-          Harald Müller (Co-Founder Mobile Monday Germany)

Im Appcircus stellen stellen Entwickler ihre Applikationen in 3-Minuten-Pitches vor.

Hier geht’s zum Konferenzprogramm.

Im Anschluss an das Tagesprogramm folgt ein Evening Dinner mit regionalen Köstlichkeiten im Roten Salon.

Mitglieder der Mobile Monday Community können sich hier für den National Summit registrieren.

 

Ähnliche Artikel