Der Bezahldienst PayPal stellt nach der iPhone App nun auch eine Applikation für Android-Smartphones vor.

Mobile Marketing Welt - PayPal Android

Bild: www.zdnet.de

Mit der PayPal Android App kann der Nutzer per Bump-Funktion Geld zwischen zwei PayPal-Kontos übertragen. Dazu müssen zwei Handys bei denen die PayPal App aktiviert aneinanderstoßen. Über diese Funktion lassen sich außerdem Kontaktinformationen und weitere Daten übertragen. Daneben lassen sich Guthaben aus dem eigenen PayPal-Konto abbuchen, ausstehendes Geld anfordern, Rechnungen teilen, Geld sammeln sowie Zahlungserinnerungen einfügen.

Die App kann kostenlos im Android Market heruntergeladen werden.

 

Ähnliche Artikel