Das Auslieferungs- und Ausstellungszentrum BWM Welt gibt es ab sofort auch als eigene Applikation für iPhone, iPod Touch und iPad. Umgesetzt wurde die App von Denkwerk aus Köln.

Für Besucher der BMW Welt stehen Vorabinformationen wie Lagepläne oder auch Termine zur Verfügung. Direkt vor Ort kann der Nutzer mittels Location-Based Services eine mobile Führung die die Ausstellung der BMW Welt machen. An den jeweiligen Stationen kriegt der Nutzer Informationen wie Texte, Videos oder Audiodateien auf seinem iPhone angezeigt. Auch die Routenführung lässt sich über die App abrufen.

Die BMW Welt iPhone Applikation ist zudem mit Social-Media-Plattformen wie z.B. twitter verbunden. So listet ein Live-Bereich Twitter-Nachrichten von Besuchern auf. Der Nutzer hat dabei die Möglichkeit zwischen seinem eigenen und dem BMW Welt twitter-Account zu wählen.

„Wir in der BMW Welt sehen die Applikationen für mobile Endgeräte als fast schon festen und notwendigen Bestandteil der BTL Kommunikation. Die neue BMW Welt Applikation ist ein wesentlicher Bestandteil des einzigartigen Besuchererlebnisses. Im Zuge der zunehmenden Verbreitung von iPhones und ähnlichen mobilen Geräten wird uns das Thema Applikationen zudem ganz neue Wege bereiten, unseren Verkauf zu fördern“, so Thomas Muderlak, Leiter BMW Welt.

Die App kann kostenlos im Apple iTunes App Store heruntergeladen werden.

 

Ähnliche Artikel