Der Automobilhersteller Volkswagen startet neben der iPhone Applikation für die „Think Blue“ Kampagnen nun eine interaktive Umsetzung mit Bluetooth auf City-Light Postern. Die Kampagne wurde von Ströer in Zusammenarbeit mit den Bluetooth Spezialisten von Blue Cell Networks umgesetzt.

Bild: bluecellnetworks.com

Die aktuelle „Think Blue“ Kampagne läuft seit dem 06. April im Bluetooth-City Netz (Berlin, München, Hamburg, Köln, Stuttgart). Dabei sind die Plakate mit Bewegungssensoren ausgestattet, so dass die Plakate erst beleuchtet werden, wenn ein Passant daran vorbei geht. Zudem kann sich der Nutzer am City-Light Poster per Bluetooth über die neue Volkswagen Kampagne informieren.

Bild: bluecellnetworks.com

Als Content stehen dem Nutzer Alltagstipps für ein Spritsparendes Autofahren, eine Visitenkarte über die direkt eine Probefahrt gebucht werden kann sowie ein kurzes Video zur „Think Blue Challenge“ iPhone Applikation zur Verfügung.

 

Ähnliche Artikel