Der Nahrungsmittelhersteller Maggi relauncht sein mobiles Portal mobil.maggi.de. Umgesetzt wurde das neue Portal von Netbiscuits.

Das mobile Portal bietet dem Nutzer alle Infos rund um das Thema Kochen und Einkaufen. Per Stichwort kann in der umfangreichen Rezeptdatenbank nach passenden Gerichten gesucht werden. In der Rubrik „Meine Rezeptsammlung“ kann der Nutzer seine Lieblingsrezepte abspeichern und sich gleichzeitig eine Einkaufsliste zusammenstellen.

In der Rubrik „In Ihrer Stadt“ lassen sich Informationen und Angebote zu den  fünf Maggi Kochstudios in München, Dortmund, Hamburg, Leipzig und Frankfurt finden.

Zudem stehen dem Nutzer Mobile Gadgets in Form von Wallpaper, Screensaver, Videos oder Klingeltöne zur Verfügung.

“Maggi setzt schon seit Jahren erfolgreich auf den mobilen Kanal. Unser Portal bietet den Nutzern einen echten Mehrwert im Alltag. Rezept- und Einkaufslisten können über das mobile Portal erstellt werden und stehen so beim nächsten Einkauf auf dem Handy zur Verfügung”, so Marta Kappaun, Internet Manager von Maggi.

 

Ähnliche Artikel