Das reichweitenstärkste Stadtportal Deutschlands, Berlin.de, hat seinen Onlineauftritt mobilisiert. Umgesetzt wurde der mobile Auftritt von der Münchner Agentur 12 Snap.

Berlin.de_Portal

Die mobile Seite mobil.berlin.de bietet den Nutzern Berlin-Infos zu Kino, Kultur, Tourismus und Reisen sowie ausgesuchte Service-Angebote des Berliner Senats für Bürger. Darüber hinaus finden die Nutzer Verkehrsinformationen des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg und das Branchenbuch „Gewusst Wo“. Weitere attraktive Inhalte und Applikationen, die ausschließlich mobil verfügbar sind, sollen zukünftig angeboten werden.

“Wir freuen uns, das Hauptstadtportal Berlin.de in einer erweiterten mobilen Version den Nutzern zur Verfügung zu stellen”, so Sven Heller, Managing Director bei BerlinOnline. “Mit Hilfe von Netbiscuits wurden die Inhalte, Layouts und Multimedia-Elemente unserer Seite automatisch an mehr als 6.000 verschiedene mobile Endgeräte angepasst. Damit setzen wir auf die mobile Technologie-Plattform, die uns bezüglich Qualität, Reichweite und Performance am meisten überzeugt hat.”

 

Ähnliche Artikel